2012 02 16 LogoAm 28. und 29. Oktober findet auf Gut Pöllndorf das Finale der Turniersaison 2017 statt. Es ist wirklich für jede und jeden etwas dabei, auf der Passbahn, auf der Ovalbahn und in der Halle. Ausgeschrieben ist erstmals eine Youth Challenge für Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr.

Es gibt Bewerbe für Turnierreiter, es gibt aber auch lizenzfreie Bewerbe, für die man keine Startkarte braucht. Voraussetzung ist das Islandpferdezertifikat oder der Reiterpass. Der Bogen spannt sich von Speedpass und Passrennen für Profis über Easy Speedpass und Passrennen für Einsteiger bis zur Geschicklichkeit und zur Kostümprüfung. In der Futurity werden junge Pferde vorgestellt, selbstverständlich stehen auch Viergang- und Fünfgangprüfungen sowie Töltbewerbe auf dem Programm. Auch Dreigänger haben eine Chance in der Mehrgangprüfung, in die Wertung kommen die drei besten der fünf Gänge, die das Islandpferd zu bieten hat.

Es winken Sachpreise. Anmeldungen auf www.isi-events.at.

-> Details in der Ausschreibung.